Sonntag, 27. November 2011

Laternen Festival im Bächlein

An diesem Abend sind wir endlich zum Lantern Festival gekommen. Gefühlte tausende Laterneninstallationen gab ein langes Bächlein entlang zu bestaunen.
Von koreanischen Königen und deren Paläste bishin zu Comic/TV-Helden gab es einiges zu sehen.

Aber vorher hatten wir Uni, so trafen Julia, Sweta Sally, Susie und ich uns vor der Library.
Der Magen knurrte und so gingen wir nach Insadong und haben dann auch irgendwann in versteckten Gässchen ein passenedes Restaurant gefunden.

 Der Herbst scheint nun vorüber, kaum in Blatt hängt noch am Kampus.


 An der Suyu Station gibt es immer wieder Überraschungen xD
ehehehe(this is TUNT) :D
 Kaum sind wir in Insadong angekommen, bittet man uns schon wieder um ein Foto (langsam nervt´s xD )

 Susie, Julia, Sweta und Sally.

 Das war das erste, was wir vom Laternen Festival gesehen haben.



Unter der Brücke ging aber erst die eigentliche Laternen-Strecke los. So gingen wir den Fluss auf-und ab. Das war sehr weit X.x Aber das war es wert!













 Perorooo!:D




 E-Honda?:D








 Ein Drache aus Drahtgitter und Wunschzetteln.


 Da haben wir die koreansichen Trommler wieder.





















Kommentare:

  1. Hi Santi,

    habe soeben einen Farbenflash. Kann nur noch in Bunt sehen :-)

    Tolle Bilder. Mein Favourite ist das mit den 7 Charaktern wo ( Perorooo ) drunter steht, aber im Grunde sind alle schön.

    Lg,
    Thört und Tim

    AntwortenLöschen
  2. Oh, neeee. Habe mich verschrieben. Die meisten Bildern sind toll. Also 99,5%. Das Bild mit dem "This is tint!!" gehört zu den restlichen ... naja ^^

    Lg,
    Thört und Tim

    AntwortenLöschen